Samstag, 18. Oktober 2014

ein bisschen Herbst, ein bisschen basteln ...


Mädels ich bin immer noch am ausmisten und aufräumen. Irgendwie nimmt das kein Ende. Ich würd Euch ja gerne mal unser Büro zeigen, aber das leidet am meisten an meinem Ausmistungswahn und wird immer mehr zur Rumpelkammer. Zum Glück hab ich seit kurzem nen Laptop und sitz jetzt entspannt auf der Couch und schreib Euch ;o) ... und schau ein wenig Supertalent mit knackigen TurnerN und durchgeknallten Leuten ;o)))


Jetzt aber gut... heut hab ich ein paar Bilder vom Wohnzimmer. Mal wieder :o) und eine kleine DiY Idee mit oder ohne Kids. Wir hatten im Keller noch ein Geschirr mit Goldrand das immer mal wieder zu Weihnachten genommen wurde und hier durfte sich jeder seinen Teller gestalten wie er wollte. 
Ich hab drei Porzellanmaler gekauft, in Gold, Schwarz und Pink und danach nach Anleitung im Ofen eingebrannt.




Mein Lausbub wollte überall Autos drauf, Josefina hat Prinzessinnen und Schmetterlinge gemalt. So ganz im Klischee halt ;o)

Bei mir gab es Punkte, Striche und Wolken auch irgendwie Bloggerklischee oder?!? :o)))




Ich bin eigentlich echt begeistert vom Ergebnis, aber leider hab ich beim benutzen feststellen müssen das beim Schneiden mit dem Messer die Farbe schnell abgeht oder auch beim Suppe essen. Kann ja dann auch nicht so gesund sein, irgendwie.
Nochmal die Anleitung gelesen und gesehen das der Essbereich ausgespart werden sollte. Waaaaaasss?!?! Ja sowas doofes. Also falls Ihr es nachmachen wollt nur den RAND anmalen :o) 




Morgen werden wir noch das tolle sommerliche Wetter genießen und dann freu ich mich aber auch schon auf die kuschelige Zeit :o) Was macht Ihr denn bei dem tollen Wetter oder regnet es bei jemanden??



Das nächste Mal zeig ich Euch meine Musthaves für den Herbst, meine Lieblingsduftkerze seht ihr hier schon <3 <3 <3 
Macht es Euch schön und kuschelig.
Knutscha Sabine



Bezugsadressen:
Kerze von Greenglam
Kissen vom Schweden
Schild erstes Bild von House Doctor hier
Eule Hochzeitsgeschenk in Ton, jetzt schwarz gesprüht

Sonntag, 5. Oktober 2014

Blog Flohmarkt


Heute kommt der versprochene Flohmarkt. Vielleicht ist ja was für Euch dabei. Es sind ausschließlich von mir gebrauchte aber gut erhaltene Sachen. Zu den Preisen kommt noch Porto dazu, ich schau das ich es so günstig wie möglich versende, auf Euren Wunsch auch als Päckchen. 

Bitte schreibt mir eine Mail an villajosefinablog(at)gmail.com, wenn Euch was gefällt.
Viel Spass beim stöbern!!

Den blau gelb gestreiften Tonkrug hab ich vergessen extra zu fotografieren
4 EUR


Tolles Schränkchen außen mint gestrichen mit einem süßen Glanzbild drauf, kann aber auch weg gemacht werden. Innen eine Schublade. Die Einlegefächer fehlen leider. Wollte es immer als kleines Tilda-Aufbewährungs-Schränkchen nutzen, aber leider fehlt mir der Platz :o(
25 EUR


Blaues Schränkchen (toll zum neu streichen) 15 EUR
Teebeutel-Box 5 EUR
Puppenschränkchen 4 EUR


Greengate runde Dose 5 EUR
Greengate Salz und Pfeffersteuer 7 EUR
Bodum Milschäumer 7 EUR



Haken 3 EUR
Metallschale 2 EUR
Messerbänke 6 Stk. 2 EUR
cremefarbene Stoffservietten 6 Stk. 4 EUR



zwei silberne Kerzenständer links 7 EUR
mintfarbenes Teelichtglas 2 EUR
zwei silberne Kerzenständer rechts, einer ist unten etwas verbogen und wackelt daher leicht 5 EUR



Briefbox 8 EUR
Schmuckpüppchen, Stoff kann bestimmt auch ab- und neu bezogen werden. 6 EUR


Weihnachten kommt bestimmt bald :o)
zwei Kerzenständer mit Engeln 6 EUR
4 Tischsets mit Aufdruck Merry Xmas 5 EUR




Buch Lichtdurchflutet 15 EUR


Buch Hochzeit 10 EUR


Buch Sweet White of Mine 20 EUR

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Männerbude - ich muss dringend ausmisten - Liebliingscafe



Mit Erlaubnis hab ich Euch ein paar Fotos aus der Wohnung meines Bruders mitgebracht. Er wohnt in einer schönen Altbauwohnung in Berlin Friedrichshain. So im gefühlten 85. Stockwerk, den es gibt keinen Fahrstuhl, was nix macht, denn ich fahre sowieso keinen Fahrstuhl. Der geringe Platz in den Dingern und ich, wir passen irgendwie nicht so gut zusammen :o))
Auf jeden Fall ist der Ausblick toll, direkt auf den Boxhagener Platz. 



Und die Fenster und Türen sind ein Traum, also zumindest im Sommer. Im Winter kommt wohl doch immer mal wieder etwas frische Luft hindurch :o))




Ansonsten gibt es in der Wohnung fast nur nützliche Dinge, heißt also kaum Dekoschnickschnack :o) Liegt das etwa daran, das hier nur Männer wohnen??? ;o)))


Und das hat auch was wie ich finde.

Zwei Dekokissen haben sich verirrt... 






Ein wenig angeregt, weniger Schnickschank rum zustellen bin ich dabei Schränke auszumisten und auch ein wenig die Deko zu minimieren. Klappt aber eher schlechter :o)
Auf jeden Fall wird es die Tage einen Blogflohmarkt geben, wenn ihr Lust dazu habt? Dazu muss ich aber noch fleißig misten :o)






Sogar ein bisserl pink gibt es... 
das Bild zeigt Hamburg, hier hat er vor Berlin gewohnt. 
Sehr praktisch einen Bruder zu haben den es raus aus Bayern zieht und gut das er jetzt in Berlin wohnt. In Hamburg hab ich ja mittlerweile (na schon ne ganze Weile, am Sonntag haben wir 7. Hochzeitstag <3) meine Schwiegereltern :o)





Ein paar Bilder aus dem super schicken Cafe Silo hab ich auch noch. Würde ich in Berlin leben, würde ich hier meinen täglichen Kaffee trinken. 
Und nein es gab keinen Vodka, in diesen Flaschen gibt es das kostenlose Wasser dazu. :o)


 
Und meine Blogrunden würde ich genau an diesem Platz drehen :o) 
So Mädels das war es jetzt aber mit meinem kurzen Berlin Ausflug, das nächste Mal folgt hoffentlich der Flohmarkt ;o)
Knutsch Euch
Sabine