Donnerstag, 10. April 2014

schnelle Geschenkverpackung für Ostern


Heute zeige ich euch schnelle und süße Verpackungen für Ostern. 

  1. Muffinförmchen sind super um Kleinigkeiten zu verschenken, z.B. wie hier leckere Schokonugateier (gibt es gerade beim Kaffeeröster) vielleicht für die netten Nachbarn oder dem Postboten 
  2. Weckgläser machen mit Moss, nem kleinen Schokohäschen, Eiern oder was man sonst zu Ostern verschenken möchte auch ne gute Figur. Bändel drum und vielleicht ein bisserl Schnickschnack dran - fertig!!
  3. Oder mein Liebling, ein leerer Eierkarton, Aufkleber weg puhlen, hübsches Papier oder auch Tafelfolie drauf kleben, Geschenke rein, Bändel drum - wieder fertig!! 












Das hier sind unsere Eier für Ostern (die letzten drei Jahre schon) ehrlich... ;o) Leere Hühnereier (ich hab sie so gekauft, das Auspusten ist nix für mich) Draht durch die Löcher ziehen, oben und untern Perlen dran, Bändel drum - fertig!!  


Diesen süßen Schmetterling gab es auch noch in meiner Osterkiste (auch vom letzten Jahr), geht ganz schnell. Hier hab ich für Euch eine gaaaanz tolle Anleitung gefunden.  

Dieses Jahr möchte ich einfach mehr Zeit zum genießen haben und die Kinder basteln ja im KiGa schon alles möglich für Ostern. Auch für unseren Osterbrunch am Sonntag werd ich es einfach halten. Ich werde am Samstag auf den Augsburger Stadtmarkt fahren und mich mit allerlei leckeren Aufstrichen, Obst, Gemüse, Fisch und Mohnzopf eindecken. Mmmhhh da freu ich mich schon drauf. Da gibt es gerade einen sensationell leckeren Mango-Chili-Frischkäse ♥♥♥


Für alle Liebhaber der Real-Life-Bilder ;o) hier unser von den Kinder gebastelt und geschmückter Osterzweig ♥♥♥
Einen wunderschönen Abend
Knutsch Euch
Sabine


Sonntag, 6. April 2014

Lilly the Cat... oder auch Sonntagsbilder


und schon wieder ist es rosa, nix mit skandinavischer Nüchternheit ;o)) wie letztes Mal geschrieben...


Heute steht unsere Katze Lilly im Mittelpunkt. Sie ist wirklich die weltbeste Katze der Welt, eine treue Seele und die Kinder dürfen fast alles mit ihr machen. Meistens muss ich sie (Lilly) dann retten. Sie schielt ein wenig und hat X-Beine, aber das macht sie gleich noch liebenswerter ♥♥♥ 


Ich durfte eine Leinwand von Pixum * testen und da war sofort klar das Lilly verewigt werden soll. Das Bild ist toll geworden finde ich, die Kinder sind auch ganz begeistert vor allem der kleine Lausbub :o) Das Paket war ratzfatz innerhalb zwei Tagen da und die Qualität gefällt mir auch gut.

Lilly selber hat noch nicht mal gemerkt das es sie jetzt nochmal gibt...


*Werbung




Gestern waren meine Ma, meiner Tochter und ich in Fürstenfeldbruck auf dem Ostermarkt im Kloster, ein Mädelsausflug. Hier stellt auch immer die superliebe Susa von Qunst und Qrempel aus. Ihr Stand war wieder super schön und ich hab auch einiges gefunden. Natürlich hatte ich meinen Foto nicht mit ...
Also wer in der Nähe wohnt, schnell los, der Markt ist noch bis heute Abend.


Wir haben nicht nur eine schielende Katze sondern jetzt auch einen schielenden Hasen. Den hat meine kleine Maus im KiGa gebastelt. ♥♥♥



♥♥♥



Die Herren Hasen haben auch auf der Couch Platz genommen :o) Mein lieber Schwann ist Ostern diesmal spät, wir stehen hier schon in den Startlöchern und es dauert und dauert... ;o))


Und für alle Mamas die denken wir leben in einem Museum, so schaute es unten aus derweil ich oben die Couch fotografiert habe. :o)) 
Mina hatte letztens bei Facebook einen Artikel verlinkt, wirklich lesenswert wer mag hier 

Einen tollen gemütlichen und chaotischen Sonntag. Wir kuscheln uns jetzt auf die Couch und schauen gemeinsam einen Disneyfilm. Das Wetter ist heute nicht so toll. Und später gibt es noch Spargel ♥♥♥ bei der Oma. mmmmmhhhh lecker...
Knutscha


Donnerstag, 3. April 2014

Ostern in schwarz/weiß/lachs



Heute hab ich nochmal eine Osterdekoidee für Euch. Mal nicht in rosa und mint ;) Ich muss gestehen, ich bin gerade hin und her gerissen. Zwischen tildaplüschig und skandinavischnüchtern. Na mal sehen...


In der Garage hab ich zwei alte große Schaltafeln unserer Voreigentümer gefunden und eine gleich mal mit weißer Kreidefarbe gestrichen. Die steht jetzt im Wohnzimmer an der Wand, sehr zum schmunzeln von anderen Mitbewohnern ;) Deko oder Bilder an alten Hosenbügeln aufhängen mag ich gerade sehr. In der Küche hängt auch ein Bügel mit den aktuellen Gemälden meiner Kinder. 
Die Glaseier hab ich mir als Deko in meine erste Wohnung bei einer schönen Gärtnerei gekauft. Damals (schon lang her puuuhh :o)) mit weißen Federn. War also schon mal modern. 
Hier jetzt mit lachsfarbenen Federn und schwarzen Maskingtape.





Einen sonnigen Tag und nen Knutscha
Sabine